Über mich

Maria Scholz, LegasthenietrainerinIch habe über 20 Jahre Erfahrung als Grundschullehrerin im Anfangsunterricht (1./2. Klasse) der Grundschule und somit fundierte Erfahrung mit dem Erlernen des Lesens und Schreibens sowie des Rechnens. Während meiner beruflichen Tätigkeit hat mich, auch als Mutter dreier Söhne, immer wieder die Frage beschäftigt, warum Kinder, die mit Freude und Erwartung in die Schule kommen, Probleme beim Umgang mit Zahlen oder Buchstaben entwickeln.

Deshalb habe ich im Jahr 2007 berufsbegleitend die Ausbildung zur diplomierten Legasthenietrainerin beim Ersten Österreichischen Dachverband Legasthenie EÖDL erfolgreich absolviert. Der Abschluss als diplomierte Dyskalkulietrainerin folgte im Jahr 2015.

Mit Hilfe dieser speziellen Schulungen möchte ich Menschen durch individuelle Förderung im Einzeltraining helfen, den Zugang zu Buchstaben und Zahlen durch unterschiedliche pädagogisch-didaktische Herangehensweisen zu bekommen.

 

legasthenietrainer